›› Studium & Weiterbildung

Unsere Leistungen
12.11.2014 – Aktuelles

Jogi Löw lädt BWL-Studenten zur Nationalmannschaft ein

Jonas Hector, Student der Betriebswirtschaftlehre für Leistungssportlerinnen und Leistungssportler am C3L der Universität Oldenburg, wurde erstmals von Bundestrainer Jogi Löw zur Fußball-Nationalmannschaft eingeladen. Am 14.11.2014 spielt die Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation gegen Gibraltar, am 18.11.2014 folgt ein Testspiel gegen Spanien.

Außenverteidiger Hector, der seit dem Wintersemester 2013/14 am C3L studiert, war in der letzten Zeit mit dem 1. FC Köln erfolgreich, in dessen 1. Mannschaft er seit 2012 spielt. Laut Hector in der Online-Ausgabe des Kölner Express vom 31. Oktober 2014 lassen sich die Verpflichtungen eines Bundesligaspielers mit dem BWL-Studium gut verbinden:  „In der Vorbereitung war die Zeit sehr knapp, jetzt ist es etwas einfacher. Ich schreibe gerade auch noch eine Hausarbeit in Personalmanagement.“.  In diesem Artikel wurde der Kölner Sportdirektor Jörg Jakobs zitiert: "Dass er nebenbei studiert, unterstützen wir voll und ganz. Es geht sogar noch weiter: Wir sind dabei, die Strukturen zu schaffen, dass sich die Spieler auch neben dem Fußball weiterbilden können." Auch sein Trainer Peter Stöger hat laut Express.de mit der Nebenbeschäftigung Hectors keine Probleme: „Ich kann mir schlimmere Freizeitbeschäftigungen vorstellen, als das jemand fürs Leben lernt...“.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg mit dem Verein, in der Nationalmannschaft und im Studium!

Einen Artikel auf "kicker online" finden Sie hier.


 

Kontakt

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Center für lebenslanges Lernen (C3L)
26111 Oldenburg

T +49(0)441 798-4416
F +49(0)441 798-4411
E
c3l(at)uni-oldenburg.de