›› Studium & Weiterbildung

Unsere Leistungen
12.03.2015 – Aktuelles

Anke Hanft als Eröffnungsrednerin bei Tagung „Hochschulwege 2015“

„Wie verändern Projekte die Hochschulen?“ lautete die Leitfrage der Fachtagung „Hochschulwege 2015“ am 9. und 10. März an der Bauhaus-Universität Weimar. Aktuelle Bund-Länder-Programme zur Weiterentwicklung von Studium und Lehre an den Hochschulen greifen zum Teil tief in die Strukturen und Prozesse der Hochschulen ein. Prof. Dr. Anke Hanft hat als wissenschaftliche Direktorin des C3L und Mitglied der Wissenschaftlichen Begleitung des BMBF-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschulen“ bei ihrer Eröffnungsrede den Fokus auf die Perspektive der externen Projektbegleitung gelegt. Bei den anschließenden Vorträgen und Workshops von verschiedenen Referentinnen und Referenten ging es unter anderem um Chancen und Potentiale hochschulweiter und hochschulübergreifender Großprojekte sowie Herausforderungen und Risiken für Hochschulen.
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

 

 


 

Kontakt

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Center für lebenslanges Lernen (C3L)
26111 Oldenburg

T +49(0)441 798-4416
F +49(0)441 798-4411
E
c3l(at)uni-oldenburg.de