Uni Oldenburg folgen:

AKTUELLE THEMEN

  • 29.11.2013 – Forschung

    Blaues Meer und grünes Land

    Kann man die Funktion von Lebensgemeinschaften vergleichen? Dieser Frage gehen Wissenschaftler der Universitäten Oldenburg und Göttingen in einem weltweit einzigartigen Projekt nach und forschen gemeinsam zur funktionellen Bedeutung der Artenvielfalt.mehr

  • 22.11.2013 – Forschung

    9,2 Millionen Euro für Sonderforschungsbereich

    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat der Universität Oldenburg erneut Mittel für den Sonderforschungsbereich „Roseobacter“ bewilligt. Die Wissenschaftler entschlüsselten bereits die Genome von 14 Organismen der Meeresbakterien-Gruppe - mit überraschenden Ergebnissen. mehr

  • 15.11.2013 – Studium

    104 Mal ein Stück Zukunft verwirklicht

    Universitätspräsidentin Prof. Dr. Babette Simon und Vizepräsidentin Prof. Dr. Gunilla Budde vergaben in einer Feierstunde 104 Deutschlandstipendien an Studierende. Die Förderung birgt nicht nur Vorteile für die Ausgezeichneten, sondern stärkt auch die Nordwest-Region. mehr

  • 08.11.2013 – Forschung

    Was den Organismus zum Leben erweckt

    „Genome sind so etwas wie eine Blaupause des Lebens“, erklärt der Mikrobiologe Prof. Dr. Ralf Rabus. Aber erst die Proteome, die Gesamtheit aller Proteine in einer Zelle, hauchen ihnen Leben ein. Mit ihnen beschäftigt sich die neue Disziplin der Proteomik, die Rabus in der Zeitschrift PROTEOMICS vorstellt.mehr

  • 30.10.2013 – Forschung

    Die NS-Geschichte im Dorf lassen

    Forscher untersuchen das lange vernachlässigte Phänomen der Ortschroniken – und möchten so einen neuen Fokus auf die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus werfen. Ein Interview mit den beiden Projektleitern Dietmar von Reeken und Malte Thießen. mehr

  • 23.10.2013 – Köpfe

    Unterricht, der Schüler begeistert

    Die neue „Lehrerin des Jahres für naturwissenschaftliche Fächer” kommt aus Hamburg: Kerstin Gleine erhielt den mit 15.000 Euro dotierten Klaus-von-Klitzing-Preis, den die Universität Oldenburg und die EWE Stiftung zum neunten Mal vergaben.mehr

CAMPUS-LEBEN

  • 01.02.2013 – Campus-Leben,Studium

    „Wir brauchen keinen Showunterricht“

    Nadja Kuhlmeier und Christin Nadermann, Lehramtsabsolventinnen der Fächer Biologie und Chemie, verbrachten zwei Monate an einer High School in Port Elizabeth in Südafrika. Wir sprach mit ihnen über ihre Erfahrungen – und über Extreme im Schulalltag.mehr

  • 16.01.2013 – Campus-Leben,Studium

    Zwei Studenten, zwei Sprachen, ein Tandem

    Vermutlich wären sie sich niemals begegnet: Ramona Sachse, Studentin der Sonderpädagogik aus Oldenburg, und Jing Li, PhD-Student der Electronic Systems aus China. Über ein Sprachtandem haben sie sich kennen gelernt. Nun vermitteln sie sich gegenseitig ihre Muttersprache.mehr

  • 11.01.2013 – Campus-Leben

    Ost-westliche Klänge

    Sie haben viel gemein: George Enescu und Béla Bartók. Eine Ausstellung an der Universität präsentiert Leben und Werk der beiden großen Komponisten. Zur Eröffnung gibt die international renommierte Pianistin Luiza Borac ein Konzert.mehr

  • 03.01.2013 – Campus-Leben

    Begeisterung + Selbstbewusstsein = Kreativität

    Die Zahl ist enorm: Vier von fünf Mathematik-Studierenden an deutschen Hochschulen brechen ihr Studium ab. Prof. Dr. Daniel Grieser, Hochschullehrer für Mathematik, hat sich dieser Problematik angenommen und die Vorlesung „Mathematisches Problemlösen und Beweisen“ entwickelt.mehr

  • 21.12.2012 – Campus-Leben

    Beweg dich mal anders

    Flagfootball, Slackline, Ultimate Frisbee und Fun-High-Diving sind nur einige der Sportarten, die Interessierte bei dem Sporttag NEwsports in OLDenburg am 12. Januar testen können. Studierende des Master-Studiengangs „Sport und Lebensstil“ organisieren den Tag.mehr

  • 20.12.2012 – Campus-Leben,Studium

    Kreativ im Goldfischglas

    Mit „Neverhill“ und „vekoop“ gehen zwei neue Projekte an den Markt. Gecoacht hat sie das Gründungs- und Innovationszentrum (GIZ) der Universität. Es sind Projekte, die einst Getrenntes miteinander verbinden: Zeitgemäßes Design und ökologisches Bewusstsein. mehr