Botanischer Garten

Ausbildung zur/zum Gärtner/in
Schwerpunkt Stauden oder Garten- und Landschaftsbau

Der Botanische Garten bildet Auszubildendende in der Fachrichtung Staudengärtner/in und neuerdings im Fachbereich Garten- und Landschaftsbau aus.

Bewerbungsschluss für einen Ausbildungsplatz ist normalerweise im Dezember des vorangehenden Jahres. Bitte achten Sie auf die Stellenausschreibung im Internet auf der Uni-Homepage, auf unserer Startseite und/oder in der örtlichen Presse (NWZ).

Der Botanische Garten gehört zum freiwilligen Zusammenschluss TAG (Top Ausbildung Gartenbau), um sich damit besondere Standards für eine verbesserte Ausbildung im Bereich Gartenbau aufzuerlegen.

T·A·G-Leistungen

TAG - Ausbildungsbetriebe leisten Besonderes, denn diese Betriebe bieten mehr als einen "normalen" Ausbildungsplatz. Eine Ausbildung in einem dieser Unternehmen kann zum Sprungbrett werden für die "Karriere in Grün". Das Angebot, dokumentiert in einem Kriterienkatalog, enthält u.a.:

- Auslandspraktika - Gartenbau in Europa kennen lernen
- Fachzeitschriften - fachlich immer auf dem aktuellen Stand
- Zusatzqualifikationen - mehr Wissen als Andere
- Fachexkursionen - den Fachhorizont erweitern
- Berufswettbewerb - Teamworker sind gefragt
- Handlungsorientierung - Verantwortung schon in der Ausbildung übernehmen
- Transparenz - schon Montags wissen, was die Woche bringt
- Herbarium - mit der Pflanze auf Du und Du

Den ausführlichen Kriterienkatalog gibt es hier als pdf.