Die Arbeitsgruppen des Institutes

Biodiversität und Evolution

•  AG Biodiversität und Evolution der Pflanzen
(Albach)
•  AG Biodiversität und Evolution der Tiere (Gerlach)
     › Graduiertenkolleg "Interdisziplinärer Ansatz zur funktionellen
       Biodiversitätsforschung
" (IBR) (Sprecherin: Gerlach)
•  AG Funktionelle Ökologie der Pflanzen (Zotz)
•  AG Marine Biodiversitätsforschung (Martínez Arbizu)
•  AG Systematik und Evolutionsbiologie (Bininda-Emonds)
•  AG Evolutionäre Genetik der Pflanzen (Laubinger)
•  AG Ökologie Genomik (Nolte)


Landschaftsökologie

•  AG Bodenkunde
(Giani)
•  AG Gewässerökologie und Naturschutz (Kiel)
•  AG Landschaftsökologie (Kleyer)
•  AG Angewandte Geographie und Umweltplanung (Mose)
•  AG Vegetationskunde und Naturschutz (Buchwald)
•  AG Hydrogeologie/Landschaftswasserhaushalt (Massmann)

Neurowissenschaften

•  AG Neurosensorik (Mouritsen)
•  AG Sensorische Biologie der Tiere (Winklhofer)


Didaktik der Biologie


•  AG Biologiedidaktik
(Hößle)


_____________________________________________________________________________________________

 

Frühere Arbeitsgruppen, die nunmehr der Fakultät VI angehören

AG Biochemie (Koch)
AG Cochlea/Hirnstammphysiologie (Köppl)
AG Computational Neuroscience (Kretzberg)
AG Neurobiologie (Weiler)
AG Neurogenetik (Nothwang)
AG Zoophysiologie und Verhalten (Klump)
AG Neurobiologie des Sehens (Greschner)
AG Neurobiologie des Hörens (Hildebrandt)

_____________________________________________________________________________________________

Ehemalige Arbeitsgruppen

AG Biologiedidaktik (Kattmann)
AG Genetik (Wackernagel)
AG Hydrologie (Bormann)
AG Molekulare Neurobiologie/Neurochemie  (Richter-Landsberg)
AG Pflanzenökologie (Janiesch)
AG Physische Geographie und Kartographie (Hagen)
AG Raumplanung (Peithmann)
AG Terrestrische Ökologie (Haeseler)
AG Zoosystematik und Morphologie (Schminke)