Deutsch-französischer Doppelbachelor BWL Jur

Kontakt

Koordinationsstelle Internationales Studium
Internationalisierung und ERASMUS+ Kooperation

Kerstin Groscurth
Dipl.Jur./LL.M.EUR.

A5 2-221
Tel.: 0441 / 798-4146
Sprechzeit: Dienstag 10-12.30 Uhr
Email: kerstin.groscurth@uni-oldenburg.de

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt über die Koordinationsstelle Internationales Studium. Grundsätzlich sollen die Bewerbungsunterlagen innerhalb des ersten Oldenburger Studienjahres eingereicht werden. Zu den Bewerbungsunterlagen zählen u.a.:

  • Motivationsschreiben
    1-2 Seiten auf Französisch
    gerichtet an die Gasthochschule
  • Lebenslauf
    1-2 Seiten auf Französisch
  • Notenbescheinigungen
    letzte Schuljahre und erste Bachelornoten
  • Nachweis über Französischkenntnisse
    B2/C1, sonst Darstellung, wie diese bis zum Studium in Frankreich erworben werden sollen

In Einzelfällen ist nach Rücksprache mit der Koordinationsstelle auch eine Bewerbung im dritten oder vierten Fachsemester möglich.

Interessierte setzen sich am besten bereits während der Orientierungswoche oder unmittelbar nach Studienbeginn mit der Koordinationsstelle Internationales Studium des Departments Wirtschafts- und Rechtswissenschaften in Verbindung. Es können individuelle Beratungsgespräche vereinbart werden.

Ihre Ansprechpartner

Für Fragen zum Doppelbachelorprogramm mit der Universität Le Havre:

Koordinationsstelle Internationale Studienangebote
und Internationale Zusammenarbeit

Kerstin Groscurth
Telefon: 0441- 798 4146
Email: kerstin.groscurth@uni-oldenburg.de
Sprechstunde A5 2-221 Dienstag von 10 bis 12.30 Uhr

Für Fragen zum Studiengang/fach BA BWL Jur

Dr. Ulrich Meyerholt
Telefon: 0441- 798 4147
Sprechstunde: Do 15 Uhr - 16 Uhr A05 1-169
E-Mail: ulrich.meyerholt(at)uni-oldenburg.de

Weitere Informationen

Internetseite BA BWL Jur mit jur. Schwerpunkt
www.uni-oldenburg.de/studium/studienangebot