Sternwarte

Der SREM ist ein Standard Strahlungsmonitor, der entwickelt wurde um das Spektrum energiereicher Teilchen im Weltall von 10MeV bis zu mehreren hundert MeV zu charakterisieren. Installiert auf verschiedenen Satelliten, wie INTEGRAL, Proba-1 oder Rosetta, ermöglicht er den Zugang zu Daten bezüglich der interplanetaren solaren Protonenumgebung, der Strahlungsgürtel und galaktischer kosmischer Strahlung.

Bei dem hier durchgeführten Projekt werden Monte-Carlo Simulationen der Energie Ansprechfunktionen des Detektors berechnet.