Stabsstelle Arbeitssicherheit

08.08.2016 – Arbeitssicherheit

Optische Strahlung bei der Arbeit mit Gasbrennern (DGUV)

Bei der Bearbeitung von Werkstücken aus Glas mit Gasbrennern entsteht sichtbare und infrarote Strahlung, aber auch ultraviolette Strahlung. Diese optische Strahlung kann eine Gefährdung für die Beschäftigten darstellen. Das IFA hat verschiedene handelsübliche Gasbrenner im Hinblick auf die Strahlungsbelastung, die von ihnen ausgeht, untersucht.

Zum IFA Report 6/2016