Aktuelles

21.01.2015 – Campus-Leben

Querschnitt studentischer Forschung

Was hat die TV-Serie "Buffy" mit Platon zu tun? Das ist nur eine der Fragen, die die wissenschaftlichen Beiträge im neuen studentischen Online-Journal `forsch!´ beantworten möchten. Weitere Themen der ersten Ausgabe: Modeblogs, Schuld und Reue oder die Heirat als Ereignis. mehr


07.01.2015 – Campus-Leben,Forschung

Neuer Wissenschaftsblog analysiert
Gegenwart und deren Wahrnehmung

Wie analysieren und beschreiben verschiedene wissenschaftliche Disziplinen die Gegenwart? Und in welcher Weise beeinflussen diese Beschreibungen die soziale Realität oder zumindest unsere Wahrnehmung davon? Fragen wie diese diskutiert ein neuer Oldenburger Wissenschaftsblog.mehr


19.12.2014 – Campus-Leben

Singen macht glücklich

Der Oldenburger Musikwissenschaftler Gunter Kreutz untersucht in seinem aktuellen Buch, wie heilsam sich das Singen auswirkt – und warum es eine vertane Chance ist, wenn man damit aufhört mehr


12.12.2014 – Campus-Leben,Forschung

Peripherien im Zentrum der Aufmerksamkeit

Ländliche Peripherien – sind sie die „Problemräume“, als die viele sie lange wahrnahmen, oder im Gegenteil Motor einer dynamischen Entwicklung, etwa für Tourismus, Landwirtschaft oder Energiesektor? Eine geographische Fachtagung an der Universität zeichnete ein differenziertes Bild.mehr


05.12.2014 – Campus-Leben

Dynamisch auf dem Weg
zur internationalen Universität

„Offen für neue Wege“: Gemäß diesem Motto treibt die Universität erfolgreich ihre Internationalisierung voran. Bei einer Tagung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in Berlin erhielt sie für die Teilnahme am Internationalisierungs-Audit ein Zertifikat.mehr


28.11.2014 – Campus-Leben

Einsatz für die Lehre

Neun Lehrende hat Gunilla Budde, Vizepräsidentin für Studium und Lehre, gestern mit dem „Preis der Lehre“ für das Studienjahr 2013/14 ausgezeichnet. Zum ersten Mal vergab die Jury einen Sonderpreis in der Kategorie „Projekt“.mehr


21.11.2014 – Campus-Leben

Für mehr Flexibilität zwischen Büro und daheim

Mit einer technologischen Innovation Menschen helfen, ihr Leben flexibler zu gestalten: Das ist das Ziel des jüngsten Start-ups der Universität, LowoTec, das nun ein einjähriges EXIST-Gründerstipendium erhält. Ihre Produkte nennen die Informatikabsolventen liebevoll "Alice" und "Bob".mehr


19.11.2014 – Campus-Leben

Von riesiger Bandbreite zum beruflichen Fokus

Ein Studium der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften eröffnet eine große Bandbreite beruflicher Optionen – aber meist ohne klar vorgezeichneten Weg dorthin. So hat es auch Uni-Absolventin Daniela Maschmann erlebt. Die TV-Journalistin zählt zu den Alumni, die am 20. November beim Forum „Career Connect“ Tipps geben.mehr


14.11.2014 – Campus-Leben,Studium

Aha-Erlebnisse mit der Wolkenkuckucksburg

Was wäre Oldenburg ohne die Universität? Mit dieser Frage haben sich elf Studierende des Masterstudiengangs „Museum und Ausstellung“ beschäftigt und die Ausstellung „Wolkenkuckucksburg“ konzipiert. Am Montag, 17. November, 18.00 Uhr, wird die Ausstellung im Schlauen Haus eröffnet. mehr


28.10.2014 – Campus-Leben

Wenn im Unterricht das Handy klingelt

Mehrere Tausend zukünftige Lehrer bildet die Universität Oldenburg aus. Einige Masterstudierende haben nun ganz praktisch in den Unterricht an niederländischen Schulen hineingeschnuppert – und interessante Unterschiede festgestellt.mehr


Artikel 91 bis 100 von insgesamt 207