Aktuelles

05.07.2012 – Forschung

Die Tür zu einer verborgenen Welt

Physiker in Genf haben wahrscheinlich die Existenz der vielbeschworenen „Gottesteilchen” bewiesen. Doch was bedeutet das für die Physik und unsere Sicht auf die Welt? Der Oldenburger Physiker Christoph Lienau erklärt, warum die Entdeckung so bahnbrechend ist - und neue Fragen aufwirft.mehr


03.07.2012 – Studium

„Peer Gynt“ – multimediales Theaterprojekt

„Peer Gynt“ von Henrik Ibsen (1828-1906) steht auf dem Programm eines interdisziplinären Theaterprojekts der Fakultät III – Sprach- und Kulturwissenschaften. Die Premiere ist am Donnerstag, 12. Juli, 20.00 Uhr, in der Aula (Gebäude A 11, Campus Haarentor).mehr


02.07.2012 – Forschung

Totaalvoetball in neuem Gewand

Die Zukunft des Fußballs ist wieder einmal vorbei: Welche Schlüsse lassen sich aus der Fußball-EM 2012 ziehen? Thomas Alkemeyer und Nikolaus Buschmann über verrückte Spielertypen, entgrenzte Spielphilosophien und jene technische Perfektion, die aus dem Augenblick heraus entsteht.mehr


27.06.2012 – Forschung

Der Geruch der Riffe

Die Larven der Korallenfische im Ozean sind millimetergroß. Und doch finden sie ihren Weg über Kilometer zurück in ihr Geburtsriff. Wie das möglich ist, hat die Oldenburger Biologin Gabriele Gerlach am australischen Great Barrier Reef untersucht. mehr


26.06.2012 – Campus-Leben

„Da dachte ich: Deshalb bist du hier“

Ehrenamtliches Engagement von Studierenden zu fördern und mit universitärem Lernen zu verknüpfen – das ist Ziel des Moduls „Service Learning“. Am ersten Durchgang in Oldenburg nahmen auch Ana Kea König und Benjamin Kreß teil. Hier schildern sie, welche Erfahrungen sie gesammelt haben. mehr


26.06.2012 – Forschung

DIVERSITAS: internationales Forschungsnetzwerk

„Die Globalisierung stellt klar abgrenzbare nationale Identitäten infrage und sorgt für neue, grenzüberschreitende Identitätsentwürfe“, erklärt Prof. Dr. Martin Butler. Der Amerikanist hat das Forschungsnetzwerk DIVERSITAS ins Leben gerufen.mehr


25.06.2012 – Forschung

Dem Hörverlust auf der Spur - Neue Erkenntnisse für Hörhilfen

Die Verringerung des Hörvermögens bis hin zur Taubheit ist die häufigste Beeinträchtigung der menschlichen Sinne. Etwa eins von 1.000 Neugeborenen kommt mit einem Hörverlust zur Welt. Bei der Hälfte der Kinder sind Genmutationen die Ursache.mehr


21.06.2012 – Hochschulpolitik

Universität und Jade Hochschule kooperieren in der Graduiertenförderung

Die Graduiertenakademie der Universität öffnet sich für den wissenschaftlichen Nachwuchs der Jade Hochschule. Dies regelt eine Kooperationsvereinbarung, die heute unterzeichnet wurde.mehr


20.06.2012 – Forschung

Migration: CMC - Neues Zentrum eröffnet mit Tagung

Das Center for Migration, Education and Cultural Studies (CMC) setzt die Arbeit des Interdisziplinären Zentrums für Bildung und Kommunikation in Migrationsprozessen (IBKM) mit neuen Akzenten fort. Es erforscht aktuelle Migrationsprozesse. mehr


19.06.2012 – Campus-Leben

Richtfest: Forschungsneubau NeSSy auf dem Campus Wechloy

Richtfest auf dem Campus Wechloy: Der Rohbau des Forschungsbaus „NeSSy“ ist fertig. In einigen Monaten werden hier die Forschungszentren Neurosensorik und Sicherheitskritische Systeme der Universität Oldenburg einziehen können.mehr


Artikel 641 bis 650 von insgesamt 748