Aktuelles

25.10.2012 – Forschung

„Blick auf Transnationalität muss sich ändern”

ZenTra heißt das neue wissenschaftliche Zentrum für Transnationale Studien der Universitäten Oldenburg und Bremen. Was transnationale Prozesse sind, warum es so wichtig ist, sie zu erforschen, erklärt ZenTra-Direktor Prof. Dr. Hans-Michael Trautwein.mehr


25.10.2012 – Forschung

Patriotismus deutscher Juden

Mit einem Vortrag zum Thema „Jüdischer Patriotismus und der Erste Weltkrieg“ und einem Biogramm zu Rabbiner David Mannheimer setzen das Leo Trepp-Lehrhaus und die Universität heute, 19.30 Uhr, in der Oldenburger Synagoge (Wilhelmstraße 17) ihre gemeinsame Ringvorlesung „Rabbiner in Oldenburg im Kontext von Religion, Politik und Gesellschaft“ fort. mehr


25.10.2012 – Forschung

Ringvorlesung: Hölderlin

„,Eine schönere Geselligkeit, als nur die ehernbürgerliche.’ Hölderlins Aussicht auf die Politik in seiner Zeit“ – mit dem Vortrag von Prof. Dr. Michael Franz, Privatdozent am Philosophischen Seminar der Universität Tübingen und Vizepräsident der Hölderlin-Gesellschaft, startet die öffentliche Ringvorlesung „Hölderlin“ an der Universität. mehr


23.10.2012 – Forschung

„Neue Wege in der medizinischen Lehre und Forschung”

Die European Medical School Oldenburg-Groningen (EMS) gilt als europaweit einzigartig. Zu ihrer Eröffnung kamen rund 600 geladene Gäste in das Audimax der Universität Oldenburg, darunter auch Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister. mehr


19.10.2012 – Forschung

Ein Ball, zwei Tore und eine Regel

Die „50+1-Regel“ des DFB ist umstritten. Sie verhindert, dass Investoren zu großen Einfluss auf einen Fußballklub nehmen. Rechtmäßiger macht sie das aus der Sicht von Dr. Jan-Henric M. Punte nicht. Der Jurist hat sich in seiner Promotion mit der Regel beschäftigt. mehr


11.10.2012 – Forschung

25 Jahre Oldenburger Meeresforschung

Die Ökosysteme in Küsten- und Schelfmeeren fächerübergreifend zu erforschen: Mit diesem Ziel gründete die Universität 1987 das Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM). Längst sind seine Wissenschaftler auf allen Weltmeeren unterwegs. Jetzt feiert das Institut sein 25-jähriges Jubiläum. mehr


05.10.2012 – Forschung

Nachwuchs für die Forschung

Lehrerbildung, Erneuerbare Energien, Neurowissenschaften: In diesen Bereichen fördert das Land Niedersachsen künftig drei neue Promotionsprogramme an der Universität Oldenburg. Das bedeutet 45 Promotionsstipendien für Doktorandinnen und Doktoranden. mehr


24.09.2012 – Forschung

Afrika und Europa: Migration und Film

Welche Rolle spielen Medien und Filme bei der Wahrnehmung afrikanischer Einwanderer in Europa? Mit dieser Thematik befasst sich die Filmreihe „Afrika und Europa: Migration und Film“ vom 1. bis 17. Oktober im Cine K, Kino der Kulturetage. mehr


19.09.2012 – Forschung

Jean Monnet Lehrstuhl für Regionalwissenschaftler Ingo Mose

Prof. Dr. Ingo Mose, Geograph und Regionalwissenschaftler am Institut für Biologie und Umweltwissenschaften, hat eine Jean Monnet-Professur für „Europäisierung und Nachhaltige Raumentwicklung“ verliehen bekommen.mehr


13.09.2012 – Forschung

Eine Schlaue Meile zum Start

Wissenschaftskommunikation in der Oldenburger Innenstadt, mit dem Bürger und für den Bürger aus Stadt und Region: Die gibt es künftig im Schlauen Haus, ob durch Vorträge, Konferenzen oder Ausstellungen. mehr


Artikel 241 bis 250 von insgesamt 309