Aktuelles

23.05.2016 – Studium

"Portfolios" für Geflüchtete

Geflüchtete auf dem Weg in die Hochschule oder in den Arbeitsmarkt aktiv zu unterstützen, ist das Ziel des Projekts „Portfolios für Geflüchtete“ der Universität Oldenburg.mehr


23.05.2016 – Forschung

"Tiefer Einblick in zeitgenössische Musik"

Sie wollen das Vermächtnis einer der bedeutendsten Musikpädagoginnen der jüngeren Geschichte bewahren: Die Musikwissenschaftler Melanie Unseld und Till Knipper haben dafür gesorgt, dass der Nachlass der verstorbenen ersten Ehrendoktorin der Universität, Gertrud Meyer-Denkmann, ins renommierte Paul Sacher-Archiv aufgenommen wird.mehr


19.05.2016 – Köpfe

Universität trauert um Ehrendoktor Fritz Stern

Die Universität trauert um Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Fritz Stern, deutsch-amerikanischer Historiker und Ehrendoktor der Fakultät IV Human- und Gesellschaftswissenschaften. Stern starb am 18. Mai im Alter von 90 Jahren in New York.mehr


17.05.2016 – Campus-Leben,Kultur

Studierende gestalten Piktogramme für Geflüchtete

"Ankommen" heißt die Ausstellung mehrerer Studierender des Fachbereichs Kunst und Medien, die noch bis zum 29. Mai im Horst-Janssen-Museum zu sehen ist. Sie zeigt Piktogramme, die Geflüchteten das Alltagsleben in der Region erleichtern sollen.mehr


11.05.2016

Entrepreneurship Summer School für Gründungsinteressierte

Eine Woche lang Startup-Luft schnuppern können Gründungsinteressierte aus der Region Oldenburg bei der Entrepreneurship Summer School vom 6. bis 10. Juni, die das Gründungs- und Innovationszentrum (GIZ) der Universität gemeinsam mit dem Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg (TGO) anbietet.mehr


09.05.2016 – Forschung

Den Kohlenwasserstoffen auf der Spur

Sie zählen zu den stabilsten chemischen Verbindungen überhaupt: Kohlenwasserstoffe. Wie die Natur es dennoch schafft, sie abzubauen, hat ein internationales Team in den vergangenen sechs Jahren erforscht, darunter der Oldenburger Mikrobiologe Ralf Rabus.mehr


09.05.2016 – Campus-Leben

Forscher bloggen von der „Sonne“

Binnen 34 Tagen über den Pazifik – von Auckland (Neuseeland) nach Dutch Harbour auf den Alëuten (Alaska). Auf dieser spektakulären Reise befinden sich zurzeit 40 Wissenschaftler der Universität Oldenburg. Sie forschen nicht nur, sondern bloggen auch: über Außergewöhnliches und Alltägliches an Bord eines hochmodernen Schiffes.mehr


03.05.2016 – Forschung

Forschungsprojekt „NEMo“ nimmt Fahrt auf - Mobilität im ländlichen Raum verbessern

Mobilität auf dem Land – eine wachsende Herausforderung in Zeiten des demografischen Wandels. Für Landkreise und Gemeinden wird es zunehmend schwierig, entsprechende Dienstleistungen anzubieten. Auch Wissenschaftler der Universität Oldenburg beschäftigt das Thema. mehr


02.05.2016 – Campus-Leben,Studium

Universität lädt zum Career Day

Abschlussarbeit, Bewerbung, Vorstellungsgespräch: Der Übergang vom Studium in den Beruf steht beim Career Day der Universität Oldenburg im Mittelpunkt. Die Job- und Praktikumsmesse findet am Dienstag, 10. Mai, statt. mehr


Artikel 81 bis 90 von insgesamt 749