Aktuelles

09.04.2013 – Forschung

Wie sich Schmetterlinge punktgenau orientieren

Mehr als 3.500 Kilometer lang ist die Strecke, die der Monarchfalter zurücklegt, um in sein Winterquartier zu gelangen. Wie meistert er diesen beeindruckenden Kontinentalflug? Antworten hat der Oldenburger Biologe Henrik Mouritsen mit seinem Team gesucht – und gefunden. mehr


08.04.2013 – Forschung

„Best of CampusGründungen 2013“
für Quantumfrog

Die Quantumfrog GmbH, ein Start-Up der Universität Oldenburg im Bereich Webentwicklung, erhielt heute auf der Hannover Messe die Auszeichnung „Best of CampusGründung 2013“. Es zählt damit zu den besten Unternehmensgründungen in Niedersachsen. mehr


05.04.2013 – Campus-Leben,Studium

Wirklicher Wissenserwerb

Überfüllte Hörsäale? Bulimielernen? Möglichst viel Input und möglichst gute „Reproduktionskompetenz“? Es geht auch anders, wie ein Seminar im Projekt „Forschungsbasiertes Lernen im Fokus (FLiF)“ an der Universität Oldenburg zeigt. Von Amrei Ochnermehr


05.04.2013 – Studium

Philosophische Ringvorlesung

„Einen Moment anhalten. Das Theater im Spannungsfeld von Gesellschaft, Markt und Kunst“, mit einem Vortrag zu diesem Thema eröffnet Markus Müller, Generalintendant des Oldenburgischen Staatstheaters, am Montag, 8. April, 10.00 Uhr, die öffentliche Ringvorlesung des Philosophischen Instituts der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Gebäude A 14, Hörsaal 3). mehr


27.03.2013 – Forschung

„Kohle und Gas zu ersetzen, ist nicht genug”

Windenergie gilt als Säule der Energiewende. Aber ist dies noch der Fall? Dr. Stephan Barth, Geschäftsführer von ForWind, über Offshore-Windparks, schwimmende Windenergieanlagen und den bundesweit einmaligen Forschungsverbund Windenergie. mehr


25.03.2013 – Studium

Offshore-Windstudium - jetzt bewerben

Im Oktober 2012 startete das Offshore-Windstudium zum ersten Mal in Oldenburg. Die 24 Teilnehmer, des in seiner Konzeption weltweit einmaligen Studiums stehen kurz vor ihrem Abschluss. Interessierte können sich für den nächsten Durchgang bewerben.mehr


15.03.2013 – Forschung

„Auf den Lehrer kommt es an“

Was entscheidet über den Lernerfolg der Schüler? Nicht zuletzt die „Diagnosekompetenz“ der Lehrer, sagen die Mathematikdidaktiker Astrid Fischer und Johann Sjuts. Diese sei bereits in der Ausbildung fest zu verankern – und stelle eine echte Herausforderung dar. mehr


15.03.2013 – Campus-Leben

Dinge und ihre Geschichten

In Kisten, auf dem Dachboden oder ganz hinten im Schrank sind sie zu Hause: die „übrigen Dinge“. Studierende des Masterstudiengangs Museum und Ausstellung zeigen sie in ihrer Ausstellung „Was übrig bleibt – vom Aufheben, Verstauen und Zurücklassen“. Nina Tillhon vom Organisationsteam im Gespräch. mehr


15.03.2013

Klaus-von-Klitzing-Preis: Bewerbung als „MINT-Lehrer des Jahres“ bis zum 2. August möglich

Lehrerinnen und Lehrer der MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik können sich ab sofort um den Klaus-von-Klitzing-Preis 2013 bewerben. Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wird in diesem Jahr zum neunten Mal von der Universität und der EWE Stiftung vergeben.mehr


11.03.2013

KinderUniversität: Was hat ein Ameisenhaufen mit einem schlauen Stromnetz zu tun?

Fernsehen, Radio, Computer oder ganz einfach elektrisches Licht – für all diese Dinge benötigen wir Strom. Doch wie funktioniert es, dass immer genügend Energie zur Verfügung steht? Diese Frage beantwortet der Informatiker Prof. Dr. Sebastian Lehnhoff am Mittwoch, 13. März, 16.30 Uhr, im Audimax des Hörsaalzentrums.mehr


Artikel 481 bis 490 von insgesamt 724