Aktuelles

01.02.2013 – Forschung

Wie die Antarktis weiß wurde

Vor 34 Millionen Jahren wuchs in der Antarktis noch ein üppiger Wald. Innerhalb von 200.000 Jahren kühlte die Erdatmosphäre ab – die Antarktis wurde ein eisbedeckter Kontinent. Was hat zu dem Klimawandel beigetragen? Forscher berichten in der Zeitschrift Nature Geoscience.mehr


18.01.2013 – Forschung

Klimaschutz wettbewerbsfähig machen

"Border Carbon Adjustment" (BCA) nennt sich ein Instrument des Außenhandels. Es soll Wettbewerbsnachteile von Staaten abmildern, die eine ambitionierte Klima- und Umweltpolitik verfolgen. Über "Border Carbon Adjustment" ist nun eine internationale Studie erschienen. mehr


11.01.2013 – Forschung

Surfen auf Nano-Lichtwellen

Weltweit arbeiten Forscher intensiv daran, neue zeitaufgelöste Elektronenmikroskope zu entwickeln. Oldenburger Physikern ist nun ein wichtiger Schritt zur Realisierung solcher Mikroskope gelungen: Sie trieben Elektronen mit kurzen Lichtblitzen voran. mehr


03.01.2013 – Forschung

Innovationsprozesse mit durchschlagendem Erfolg

Am Ende steht die Innovation, das neue Produkt, die Erfindung, wie selbstverständlich da. Doch was passiert eigentlich davor? Oldenburger InnovationsforscherInnen wollen diese Fragen nun gemeinsam mit Göttinger KollegInnen beantworten. mehr


28.12.2012 – Forschung

Forschen am Containerumschlag der Zukunft

Wie kann man ganze Fahrzeugflotten verwalten und im Verkehr steuern? Es sind grundlegende Fragen der Elektromobilität, die Wissenschaftler des neuen Verbundvorhabens BESIC klären wollen – gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie mit 2,3 Millionen Euro.mehr


20.12.2012 – Forschung

„Unsere Gesellschaft hat gewaltige Schätze”

1996 startete Ulf Gebken in Oldenburg ein Mädchenfußballprojekt, das inzwischen in ganz Deutschland Schule macht. Im Interview erklärt der Sportpädagoge, wie der Erfolg zustande kam – und warum das Thema Armut so schwierig zu vermitteln ist.mehr


20.12.2012 – Forschung

Woronesch in Oldenburg

Die jeweiligen Forschungskulturen in der Technischen Chemie und der Informatik kennenlernen, einen intensiven Austausch ermöglichen: Das war Ziel eines Aufenthalts von Studierenden, DoktorandInnen und DozentInnen der Partneruniversität Woronesch in Oldenburg.mehr


20.12.2012 – Forschung

Hohe Auszeichnung für Christoph Lienau

Oldenburger Physiker wird zum Fellow der Optical Society of America ernanntmehr


12.12.2012 – Forschung

Schätze und Schwarze Löcher

Die Herbstausgabe des Forschungsmagazins EINBLICKE ist erschienen: Beiträge aus Neurobiologie, Sozialwissenschaften und Theoretischer Physik.mehr


12.12.2012 – Forschung

Neurobiologen identifizieren Schlüsselmoleküle

Etwa zehn bis zwanzig Prozent der älteren Erwachsenen leiden unter Hörproblemen, die auf neurologische Verarbeitungsstörungen zurückzuführen sind. Die Arbeitsgruppe Neurogenetik hat sich des Problems angenommen - und entdeckt genetische Hintergründe. mehr


Artikel 201 bis 210 von insgesamt 295