Graduiertenschule 3GO

CALL: Wir suchen dich – als Slammer/in

  • Du bist StudentIn oder WiMi an der Uni Oldenburg & forschst an einem spannenden Thema?
  • Du kannst deine Forschung allgemeinverständlich und unterhaltsam präsentieren?
  • Du willst Kommiliton/innen, Freund/innen und Kolleg/innen mit einem ungewöhnlichen Auftritt überraschen oder dich in einer neuen Rolle ausprobieren?

Dann bring deine Forschung für 10 Minuten auf die Bühne der Exerzierhalle des Staatstheaters Oldenburg! Was wir dir bieten?

  • Preisgelder, Spektrum-Abos, ein goldenes Gehirn & weitere Gewinne Zerti kat über die Teilnahme am Slam und ggf. Kreditpunkte
  • Ein begeistertes Publikum – die Bühne der Exerzierhalle gehört 10 Minuten nur dir
  • Weitervermittlung an Slams im gesamten Bundesgebiet (nur wenn du möchtest)

Wir helfen dir bei der Vorbereitung!

  • Kostenfreier Workshop zur Wissenschaftskommunikation am 12.04.18
  • Tipps und Hilfestellung von Tim Schröder (Wissenschaftsjournalist) und Dr. Bianca Brüggen (erfahrene Slammerin & Slam-Moderatorin)

Interesse oder noch Fragen? Dann melde dich unter: scienceslam(at)uol.de

Organisiert wird die bereits zum 8. Mal stattfindende Veranstaltung vom Forschungszentrum Neurosensorik in Kooperation mit dem Oldenburgischen Staatstheater und mit Unterstützung der Graduiertenakademie der Universität Oldenburg, der beiden Graduiertenschulen für Geistes- und Gesellschaftswissenschaften (3GO) und für Naturwissenschaft, Medizin und Technik (Oltech).