Projekt "Frauen in Führungspositionen - Praxiseinblicke und Organisation einer Ausstellung"

Zweifelsohne ist das Thema „Frauen in Führungspositionen“ zu einem Lieblingsthema der Presse avanciert. Es polarisiert Politiker, Manager, Wirtschaftspresse, Wissenschaftler und Arbeitnehmer wie kaum ein anderes. Häufig werden jedoch vorschnell Antworten präsentiert, ohne dass überhaupt die wesentlichen Fragen aufgeworfen wurden.

Bild

Im Rahmen eines innovativen Lehrkonzeptes diskutierten Studierende unter anderem diese Fragen mit Politikern, Arbeitgebervertretern, Personalverantwortlichen und  Führungspersönlichkeiten. Die Ergebnisse der Interviews mit 12 weiblichen Führungspersönlichkeiten werden in Form von Exponaten im Rahmen einer öffentlichen Ausstellung bis zum 26. Mai 2011 im Foyer des großen Hörsaalgebäudes präsentiert (EINTRITT FREI). Das Projektteam lädt Interessierte herzlich zu der feierlichen Eröffnungsveranstaltung am 06. Mai 2011 ein und es bedankt sich bei den Förderern des Projektes.