Systemsoftware und verteilte Systeme

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Oliver Theel

Die Abteilung beschäftigt sich mit folgenden Themen

  • Zuverlässige Rechnersysteme
  • Fehlertoleranz in Rechensystemen
  • Hochverfügbarkeit, insbesondere von Diensten in verteilten Systemen
  • Selbststabilisierende (verteilte) Algorithmen
  • Systemsoftware für mobile Rechensysteme
  • Dynamik in verteilten Systemen
  • Verteilte Basisalgorithmen, insbesondere Aspekte der Skalierbarkeit und der sanften Systemreduktion
  • Distributed Shared Memory Systeme
  • Konsistenzbegriffe für verteilte Objekte, Objektgruppen und Transaktionen
  • (Drahtlose) Sensornetzwerke 

Aktuelles

  • Die Klausur zum Modul "Betriebssysteme 1" findet am Donnerstag, 13.07.2017, von 16:00 bis 19:00 Uhr in Raum A14 1-101 (Hörsaal 1) statt. Hilfsmittel sind dabei nicht zugelassen.
  • Das Bockseminar zu "Ein Fall für Informatik - Rätsel- und Kurzgeschichten mit Informatikhintergrund" findet am 10.7.2017 von 10:00 bis ca. 11:30 Uhr in Raum A4 2-227 statt. Hier finden Sie das Programm.
  • Marvin Banse hält am 05.07.2017 um 16:00 Uhr s.t. in Raum A4 2-225 im Rahmen des Oberseminars Systemsoftware und verteilte Systeme einen Einführungsvortrag zu seiner Bachelorarbeit mit dem Titel "Entwurf und Implementierung eines Dreiachsenrouters" 
  • Linus Barth hält am 05.07.2017 um 15:30 Uhr s.t. in Raum A4 2-225 im Rahmen des Oberseminars Systemsoftware und verteilte Systeme einen Einführungsvortrag zu seiner Bachelorarbeit mit dem Titel "BeadSort: Machine zur Sortierung und Zusammenstellung von Steckperlen" 
  • Marvin Banse hält am 22.06.2017 um 14:00 Uhr s.t. in Raum A4 2-225 im Rahmen des Oberseminars Systemsoftware und verteilte Systeme einen Einführungsvortrag zu seiner Bachelorarbeit mit dem Titel "Entwurf und Implementierung eines Dreiachsenrouters" Der Ausweichtermin wird bekanntgegeben.
  • Robin Speidel hält am 24.05.2017 um 16:00 Uhr s.t. in Raum A4 2-225 im Rahmen des Oberseminars Systemsoftware und verteilte Systeme einen Einführungsvortrag zu seiner Bachelorarbeit mit dem Titel "Entwurf eines Schülerpraktikums am Fachbereich Informatik einer Universität"
  • Die Ergebnisse der Nachklausur "Maschinennahe Programmierung" hängen am Schwarzen Brett der Abteilung aus. Die Nachklausureinsicht findet am Mittwoch, 15.03.2017, von 10:30 bis 11:00 Uhr in Raum A4 2-225 statt.
  • Christian Brunzendorf hält am 08.03.2017 um 11:00 s.t. im Raum A4 2-225 im Rahmen des Oberseminars Systemsoftware und verteilte Systeme den Abschlussvortrag zu seiner Bachelor-Abschlussarbeit mit dem Titel "Entwurf und Implementierung einer Lokalisierungsstrategie für autonome Rasenmähroboter".
  • Die Nachklausur "Maschinennahe Programmierung" findet am 07.3.2017 von 10:00 bis 12:00 Uhr in Raum A5 1-160 statt. Nähere Information finden Sie auf unserer entsprechenden Modulseite.
  • Das Bockseminar zu "Rich Internet Applications w/ HTML and Javascript" findet am 6.2.2017 von 09:00 bis ca. 14:00 Uhr in Raum A4 2-227 statt. Hier finden Sie das Programm.
  • Die Klausur "Maschinennahe Programmierung" findet am 31.1.2017 von 12:00 bis 14:00 Uhr in Raum A5 1-160 statt. Naehere Information finden Sie auf unserer entsprechenden Modulseite.
  • Die muendlichen Pruefungen zu "Betriebssysteme 2" finden am 7.2.2017 nachmittags in Raum A4 2-222 statt. Naehere Informationen finden Sie auf unserer entsprechenden Modulseite.

Offene Stellen

  • Die Abteilung "Systemsoftware und verteilte Systeme" ist am DFG-geförderten Graduiertenkolleg SCARE des Department für Informatik beteiligt, das am 01.10.2012 seine Arbeit aufgenommen hat. Im Jahr 2017 stehen 5 Vollzeitstipendien zum 1. April 2017 zur Verfügung; im Jahr 2018 sind es 10 Vollzeitstipendien: 5 zum 1. Januar 2018 und 5 zum 1. Oktober 2018.  Bei einem Vollzeitstipendium handelt es sich um eine Förderung für jeweils drei Jahre in Form einer ganzen E13 TV-L-Stelle. Bewerbungen können laufend für den nächsten Stichtag eingereicht werden.  Bzgl. weiterer Informationen setzen Sie sich bitte mit Prof. Dr.-Ing. Oliver Theel in Verbindung. Zudem finden Sie unter auf der SCARE-Websiteweitere Informationen.