Stellenausschreibung

« Zurück zur Übersicht


In der Arbeitsgruppe Statistische Physik des Instituts für Physik der Fakultät V - Mathematik und Naturwissenschaften - ist ab sofort die Stelle eines/einer

Wissenschaftlichen Mitarbeiters/in
(PostDoc, E13)

zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst selbstständige wissenschaftliche Arbeiten zu den Forschungsschwerpunkten der Arbeitsgruppe (stochastische Thermodynamik, statistische Mechanik ungeordneter Systeme), die Betreuung von Studierenden sowie die Beteiligung an Lehraufgaben in theoretischer Physik. Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium und eine Promotion in theoretischer Physik. Erfahrungen mit modernen analytischen und numerischen Methoden zur Modellierung stochastischer und ungeordneter Systeme sind von Vorteil.

Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Die Carl von Ossietzky Universität strebt an, den Frauenanteil im Wissenschaftsbereich zu erhöhen. Deshalb werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Gem. § 21 Abs. 3 NHG sollen Bewerberinnen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben und Liste der Veröffentlichungen richten Sie bitte bis zum 10.08.2018 an

Prof. Dr. Andreas Engel
Carl von Ossietzky Universität
Institut für Physik, Fakultät V
26111 Oldenburg
E-mail: andreas.engel@uni-oldenburg.de

 

Hinweis:
Universitätseigene Stellenausschreibungen werden ausschließlich erst nach Bestätigung durch die/den jeweilige(n) PersonalsachbearbeiterIn des Dezernates 1 und anschließender Weiterleitung hierher aufgenommen.