Sozialwissenschaften-Mailingliste

Über die Mailingliste des Instituts für Sozialwissenschaften werden Hinweise zu Lehrveranstaltungen verschickt sowie auf sonstige Veranstaltungen, Termine, Neuigkeiten und Ankündigungen hingewiesen. Der Erfolg einer solchen Liste hängt dabei hauptsächlich von ihren Teilnehmern ab. Umso stärker diese genutzt wird, umso eher etabliert sie sich als Plattform, auf der sich sozialwissenschaftlich 'Interessierte' unkompliziert austauschen können. Der Personenkreis soll dabei nicht nur die derzeitig Studierenden, sondern auch Dozenten und Ehemalige umfassen. Denkbar sind daher Informationen zu interessanten Veranstaltungen, Beantwortung fachlicher oder organisatorischer Fragen von Studierenden durch Studierende, Bekanntgabe von Jobangeboten und Praktikumsplätzen durch Professoren und ehemalige Studierende.

Es werden alle Studierenden, die im Fach Sozialwissenschaften eingeschrieben sind, mit der entsprechenden uni-oldenburg.de-Adresse automatisch angemeldet. Um sich manuell bei der Liste an- oder abzumelden, ist folgende Seite aufzurufen: https://mailman.virt.uni-oldenburg.de/mailman/listinfo/sozialwissenschaften. Das Formular bietet die Möglichkeit, sich mit der gewünschten E-Mail-Adresse in die Liste ein- oder auszutragen.

Soll eine Nachricht an die Mailingliste geschickt werden, ist die Adresse sozialwissenschaften@listserv.uni-oldenburg.de zu benutzen. Die e-mail erhalten nun alle eingetragenen Personen der Liste. An die Mailingliste können aber nur Abonnenten Nachrichten senden, damit wird möglichen spam-e-mails vorgebeugt.

Falls Probleme oder Fragen auftreten, können diese an den Moderator der Liste gerichtet werden, die e-mail-Adresse lautet sozialwissenschaften-owner@listserv.uni-oldenburg.de. Des Weiteren befinden sich unter https://mailman.virt.uni-oldenburg.de/faq-anwender.html allgemeine Hinweise von IBIT zu Mailinglisten an der Universität Oldenburg.