Institut für
Sonder- und Rehabilitationspädagogik

Liebe Studierende der Sonderpädagogik,

wie einige von Ihnen sicherlich schon gehört haben, wird das Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik in den nächsten Jahren personell stark anwachsen. Das hat zur Folge, dass zusätzliche Fläche angemietet werden musste.

In Kooperation mit dem Dezernat 4 wurde im Johann-Justus-Weg (JJW) zusätzliche Fläche angemietet, wo ab dem WiSe 2016/2017 auch Veranstaltungen des Instituts für Sonder- und Rehabilitationspädagogik stattfinden werden. Sie finden den Standort JJW auch im Lageplan der Universität (www.uol.de/lageplan?wo=JJW). Die Buslinien 324 und 310 (+ 12 Minuten Fußweg) verbindet die Standorte JJW und Haarentor.

Im JJW gibt es zwei Eingänge. Bitte benutzen Sie den Haupteingang und nicht den Seiteneingang von der Dialysepraxis.

Einladung zur Informationsveranstaltung zum Referendariat Lehramt für Sonderpädagogik mit Frau Dr. C. Petermann

Bitte beachten Sie die anliegende Einladung zur Informationsveranstaltung zum Referendariat Lehramt für Sonderpädagogik mit Frau Dr. C. Petermann (Referat 35, Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte, Niedersächsisches Kultusministerium) am 03.07.2017 um 14.15 Uhr im BIS-Saal:

Einladung

Ankündigung

In der Zeit vom 06.07.-14.07.2017 findet im Rahmen des Projektes „Implementierung der Inklusion in das irakisch-kurdische Bildungssystem“ gemeinsam mit Gästen der Universität Dohuk (Irak) eine Konferenz zum Thema „Implementation of Inclusion in the Educational System of Iraq. Selected Topics of Theory and Practices of Special Needs Education in Germany II” statt. Verschiedene Fachleute aus universitären und praktischen Bereichen werden Vorträge und Workshops zu sonder- und rehabilitationspädagogischen Themenbereichen präsentieren. 

Prof. Dr. Monika Ortmann und Team

Stipendienmöglichkeiten

An dieser Stelle möchte das Institut auf die vielfältigen Möglichkeiten eines Stipendiums verweisen. Weitere Informationen erhalten evtl. Interessierte unter folgender Adresse: www.myStipendium.de.

Neue ISAAC - Zertifikate

Die neuen ISAAC-Zertifikate, die den Zeitraum Oktober 2013 bis März 2015 betreffen, sind eingetroffen und können jetzt bei Frau Birgit Kynaß im Raum A01 1-109 gegen eine Gebühr von 25,00 Euro abgeholt werden.

ISAAC-Zertifikate Okt. 2014 - März 2016 eingetroffen

Die neuen ISAAC-Zertifikate, die den Zeitraum Oktober 2014 bis März 2016 betreffen, sind eingetroffen und können jetzt bei Frau Birgit Kynaß im Raum A01 1-109 gegen eine Gebühr von 25,00 Euro abgeholt werden.

Informationen zur BA - Arbeit

Informationen zur BA - Arbeit finden Sie hier:

Aktuelles

  • Informationen über die Eintrittstermine für das Referendariat finden Sie unter http://www.diz.uni-oldenburg.de/31232.html
  • Die Öffnungszeiten für den Sonderstandort Diagnostik- und Fördermaterielien  sind im Sommersemester 2017 dienstags von 09:30 - 12:00 Uhr und donnerstags von 11.30 - 14:00 Uhr. Am Dienstag, den 23.05.2017; Donnerstag, den 08.06.2017 und Donnerstag 22.06.2017 bleibt der Sonderstandort geschlossen.
  • Der Sonderstandort hat in der vorlesungsfreien Zeit an folgenden Terminen geöffnet: 

    Im Juli:   Donnerstag 13.07.17, Dienstag 18.07.17, Dienstag 25.07.17 und Donnerstag 27.07.17 jeweils von 14:00 - 17:00 Uhr
    Im August: Dienstag 01.08.17, Donnerstag 10.08.17, Dienstag 15.08.17 und Dienstag 27.08.17 jeweils von 14:00 - 17:00 Uhr. 

 

Kontakt


Anfragen, Anregungen, Wünsche, Kritik in Bezug auf unser Institut, das Lehrangebot, usw. bitte per e-mail an:
sonderpaedagogik(at)uni-oldenburg.de