Institut für
Sonder- und Rehabilitationspädagogik

Liebe Studierende der Sonderpädagogik,

wie einige von Ihnen sicherlich schon gehört haben, wird das Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik in den nächsten Jahren personell stark anwachsen. Das hat zur Folge, dass zusätzliche Fläche angemietet werden musste.

In Kooperation mit dem Dezernat 4 wurde im Johann-Justus-Weg (JJW) zusätzliche Fläche angemietet, wo ab dem WiSe 2016/2017 auch Veranstaltungen des Instituts für Sonder- und Rehabilitationspädagogik stattfinden werden. Sie finden den Standort JJW auch im Lageplan der Universität (www.uol.de/lageplan?wo=JJW). Die Buslinien 324 und 310 (+ 12 Minuten Fußweg) verbindet die Standorte JJW und Haarentor.

Im JJW gibt es zwei Eingänge. Bitte benutzen Sie den Haupteingang und nicht den Seiteneingang von der Dialysepraxis.

Studentische Hilfskräfte gesucht

Für die neue Professur im Bereich Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen der körperlichen und motorischen Entwicklung werden zwei studentische Hilfskräfte gesucht. Eine Einstellung sollte nach Möglichkeit schnellstmöglich erfolgen, somit zum 16.10. bzw. 01.11.2017. Die monatliche Arbeitszeit beträgt jeweils 32 Stunden. Die Laufzeit ist bis zum 28.02.2018 angedacht. Folgende Aufgaben sollen übernommen werden:

- Literatursuche (auch englischsprachig)
- Korrektur und Formatierung von Veröffentlichungen (Sicherheit in Rechtschreibung und 
  Zeichensetzung erforderlich)
- PowerPoint Erstellungen
- Mitwirkung in Forschungsprojekten (z.B. Transkriptionen)
- Kopierarbeiten

Bewerbungen bitte in schriftlicher Form an:

Sylvia Sommer
JJW 1-116
C.v.O. Universität Oldenburg
Ammerländer Heerstraße 114-118
26129 Oldenburg
sylvia.sommer@uni-oldenburg.de

Praktikumsstelle in Beratungsstelle frei

Gesucht wird eine PraktikantIn im Masterstudium für ein langfristiges Praktikum in der Beratungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Ammerland. Weitere Informationen finden Sie hier: Stellenbeschreibung.

Tag der Lehre

Der diesjährige "Tage der Lehre"  findet statt am 29.11.2017 von 09:00 - 14:00 Uhr.

Stipendienmöglichkeiten

An dieser Stelle möchte das Institut auf die vielfältigen Möglichkeiten eines Stipendiums verweisen. Weitere Informationen erhalten evtl. Interessierte unter folgender Adresse: www.myStipendium.de.

ISAAC-Zertifikate eingetroffen

Die neuen ISAAC-Zertifikate sind eingetroffen und können jetzt bei Frau Birgit Kynaß im Raum A01 1-109 gegen eine Gebühr von 25,00 Euro abgeholt werden.

Informationen zur BA - Arbeit

Informationen zur BA - Arbeit finden Sie hier:

Aktuelles

 

Kontakt


Anfragen, Anregungen, Wünsche, Kritik in Bezug auf unser Institut, das Lehrangebot, usw. bitte per e-mail an:
sonderpaedagogik(at)uni-oldenburg.de