Studienverlaufspläne

Hier finden Sie die Studienverlaufspläne für alle Studiengänge der Fächer Philosophie und Werte und Normen. Bitte beachten Sie, dass Studienverlaufspläne eine Orientierungshilfe für die Planung des Studiums darstellen und keinen "in Stein gemeißelten" Studienverlauf. In Abhängigkeit von dem Zweitfach und den individuellen Studienbedingungen ist eine Abweichung von dem vorgeschlagenen Ablauf (in den Fächern Philosophie und Werte und Normen) möglich. Folgendes sollten Sie bei der Planung allerdings unbedingt beachten:

Das Modul phi130 - Logik sollte im ersten Semester belegt werden. Falls dies aufgrund einer Überschneidung mit Pflichtmodulen des Zweitfaches nicht möglich ist, sollte das Modul spätestens im dritten Semester belegt werden. Es wird nachdrücklich davon abgeraten, das Modul ans Ende des Studiums (also ins fünfte Semester) zu legen. Da das Modul nur im Wintersemester angeboten wird, kann es im Falle eines Nichtbestehens der Prüfung (Klausur) beim ersten und zweiten Termin erst im siebten Semester wieder belegt werden und das Bachelorstudium verlängert sich dadurch automatisch um ein Semester.

Das Modul phi250 - Geschichte und Theorie der Religion sollte im 3. und 4. Semester belegt werden. Das Modul beginnt im Wintersemester (an der Uni Bremen!) und endet im darauf folgenden Sommersemester (an der Uni Oldenburg). Eine Belegung im 5. und 6. Semester sollte nur aus trifftigen Gründen erfolgen.

Die o.g. Hinweise betreffen in erster Linie Studierende im Zwei-Fächer-Bachelor, die Philosophie/Werte und Normen und ihr zweites Fach im Verhältnis 60/60 studieren. Studierende aller anderen Studiengänge (Bachelor 90/30 sowie Master of Education SoPäd und WiPäd) sollten versuchen, die o.g. Module so früh wie möglich während ihres Studiums zu belegen.

Bachelor

Studienverlaufsplan Bachelor Philosophie (außerschulisches Berufsziel)

Studienverlaufsplan Bachelor Philosophie (Lehramt an Gymnasien)

Studienverlaufsplan Bachelor Werte und Normen (Lehramt an Haupt-/Realschulen und an Gymnasien)

Studienverlaufsplan Bachelor Werte und Normen (Sonderpädagogik)

Studienverlaufsplan Bachelor Werte und Normen (Wirtschaftspädagogik)

Master of Education

Studienverlaufsplan Master of Education Philosophie (Lehramt an Gymnasien)

Studienverlaufsplan Master of Education Werte und Normen (Lehramt an Gymnasien)

Studienverlaufsplan Master of Education Werte und Normen (Lehramt an Haupt-/Realschulen)

Studienverlaufsplan Master of Education Werte und Normen (Sonderpädagogik)

Studienverlaufsplan Master of Education Werte und Normen (Wirtschaftspädagogik)

Master of Arts

Studienverlaufsplan Master of Arts Philosophie