Niederlandistik (Zwei-Fächer-Bachelor) und Anglistik (Zwei-Fächer-Bachelor)

Sie möchten Niederlandistik und Anglistik im Zwei-Fächer-Bachelor studieren.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Das Studienfach Niederlandistik ist zulassungsfrei.
  • Das Studienfach Anglistik ist zulassungsfrei.
  • Daher müssen Sie sich wie für einen zulassungsfreien Studiengang bewerben.
  • Einschreibung in das 1. Semester zum Sommersemester ist nicht möglich.

Besondere Zugangsvoraussetzungen

Anglistik

Nachweis englischer Sprachkenntnisse im Fach Anglistik:

  • Abiturzeugnis, hier sind mindestens 11 Punkte im Englischkurs auf erhöhtem Niveau - ehemals Leistungskurs - (als Durchschnitt der vier Kursstufenhalbjahre und der Abiturprüfung) erforderlich oder
  • ein international anerkannter Sprachtest:
    • CAE (Note C)
    • CPE (Note C)
    • IELTS (6,5 Punkte)
    • PTE Academic (76 Punkte)
    • TOEFL (iBT = Internet-based 95 Punkte; computer-based 240 Punkte)
    • TOEFL (ITP)= 587 Punkte

Das Testergebnis oder das Abiturzeugnis dürfen nicht älter als zwei Jahre sein. Der Sprachnachweis muss bei der Einschreibung vorliegen, die bis zum 15. Oktober erfolgen kann.

Zugangsordnung