Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften

Hochschulinformationsbüro der Gewerkschaften (HIB)

Beratung von Studierenden bei Konflikten im Job, gewerkschaftliche Einschätzungen und Positionen zum Studium und den Bedingungen an der Universität - diese Themen und Angebote waren aus Sicht der Gewerkschaften in Oldenburg an der Carl von Ossietzky Universität zu wenig präsent. Im Jahre 2006 startete deshalb das gewerkschaftliche Hochschulinformationsbüro (HIB). Gefördert durch einige der DGB Gewerkschaften in Oldenburg, übernehmen seitdem zwei Studierende die gewerkschaftliche Beratung und Information für Studierende.

Die Arbeit des HIB wird begleitet durch einen Beirat und koordiniert von der Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften.

Zu den aktuellen Angeboten und Beratungszeiten: