Bewerbung für die Aufnahme in das Studienprogramm

Voraussetzung für die Aufnahme in das Studienprogramm ist ein einschlägiger ausländischer Hochschulabschluss sowie eine vollständige Bewerbung.

Zugangsvoraussetzungen

Allg. Hochschulreife, Z-Prüfung oder qualifizierte berufliche Vorbildung, sehr gute Deutschkenntnisse, individueller Migrationshintergrund sowie ein abgeschlossenes Universitätsstudium im Ausland in einem Fach mit Informatikbezug (z.B. Mathematik, Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik)

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben mit Motivation, Beschreibung des individuellen Migrationshintergrunds
  • Unterlagen zum Nachweis des fachbezogenen Hochschulzugangs gem. §18 NHG
  • Unterlagen zum Nachweis eines einschlägigen ausländischen Hochschulabschlusses (Mathematik, Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik)

Bewerbungsfrist


Eine Bewerbung für das Studienprogramm Informatik für MigrantInnen ist jederzeit möglich. Die Bewerbungen werden fortlaufend bearbeitet - ein Einstieg ins Studium ist immer zum nächsten Semester möglich.

Bewerbungsfristen zum Studium der Universtät:

01. Februar 2012 zum Sommersemester 2012

15. Juli 2012 zum Wintersemester 2012/2013 

Bewerbung an

Universität Oldenburg
Fakultät II, Department für Informatik
„Studienprogramm Informatik für Migrantinnen und Migranten“
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg