Neues aus der Akademie

Wissenschaftspreis im Datenschutz und in der Datensicherheit der GDD

Mehr Informationen zu Preis und Ausschreibung finden sich hier.

 

Der PhD Day Groningen 2017 findet statt am 22.09.!

Mehr Informationen gibt es hier.

 

 

 

Graduiertenakademie der
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Die Graduiertenakademie ist die zentrale fachübergreifende Einrichtung der Universität, die der Karriereentwicklung von DoktorandInnen, PostdoktorandInnen und JuniorprofessorInnen dient. Ein fachübergreifendes Qualifizierungsangebot, welches dem gesamten wissenschaftlichen Nachwuchs offen steht, vermittelt verschiedene arbeitsmarktrelevante transferable skills und fördert die Qualifizierung in akademischen Berufsfeldern für unterschiedliche Karrierepfade. Fachnahe Kompetenzen werden darüber hinaus in den beiden Graduiertenschulen der Universität vermittelt.

Aktuelles

21.05.2015 – Köpfe

Oldenburger Nachwuchswissenschaftlerin erhält US-Preis für innovative Forschung

Internationale Auszeichnung für eine Oldenburger Nachwuchswissenschaftlerin: Antonietta De Sio aus der Arbeitsgruppe „Ultraschnelle Nano-Optik“ am Institut für Physik hat im kalifornischen San José den mit 3.000 US-Dollar dotierten „Tingye Li Innovation Prize“ erhalten.mehr


21.05.2015 – Campus-Leben,Köpfe

Faszination "Blaue Murmel"

Ein akademischer Lebenslauf wie auf der Überholspur: Für ihre herausragenden Erfolge in Forschung und Lehre hat die Münchner Geowissenschaftlerin Xiaoxiang Zhu den diesjährigen Helene-Lange-Preis von EWE-Stiftung und Universität erhalten.mehr


18.05.2015 – Hochschulpolitik

„Intelligente Kombination aus Alt und Neu“

Bildung neu denken, ohne Bewährtes aufzugeben: Auf Initiative der Universität Oldenburg diskutierten Experten im Schloss Herrenhausen in Hannover über den Bildungsauftrag der Universität. Ein Interview mit dem Rektor der Universität Siegen und Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz, Prof. Dr. Holger Burckhart.mehr


Artikel 31 bis 33 von insgesamt 36
 

Kontakt

Programmverantwortung

Dr. Linda Jauch














Dr. Julia Anna Matz

Dr. Linda Jauch

Konzeptionelle Nachwuchsförderung
Schwerpunkte PostDocs und Gleichstellung

Raum ÖCO 2-210

Tel.: 0441 798-2939
E-Mail: linda.jauch(at)uni-oldenburg.de

 

Dr. Julia Anna Matz

Konzeptionelle Nachwuchsförderung
Schwerpunkte Promovierende und Internationales

Raum ÖCO 2-210

Tel.: 0441 798-4286
E-Mail: julia.anna.matz(at)uni-oldenburg.de

Sekretariat

Margit Thomas

Sekretariat

Raum V01 3-319

Tel.: 0441 798-4423
Fax: 0441 798-4672
E-Mail: graduiertenakademie(at)uni-oldenburg.de

19. Oktober 2017   BWL Kompakt für Promovierende und PostDocs
Für Fach- und Führungskräfte werden neben Fachwissen und sozialer Kompetenz...
19. Oktober 2017   09:00 - 12:00 Advanced presentation techniques: Pre-Meeting
Kategorie: OLTECH
4-day workshopduring the winter term Lecturer: Prof. Dr. Mouritsen Time: the dates will be...
20. Oktober 2017   10:30 - 17:00  Themenfindung und Exposéentwicklung
***Es handelt sich um einen Nachholtermin (wegen Krankheit)*** Der Beginn einer Promotion geht mit...
02. November 2017 - 09. November 2017   13:00 - 19:00 Qualitative Empirical Research: Epistemological Foundations, Research Ethics, Data Acquisition and Analysis
The workshop offers a condensed introduction into qualitative empirical research for PhD students –...
06. November 2017 - 07. November 2017   Starting your PhD: communication, efficiency, project orientation
The workshop "Starting your PhD" offers all new PhD-students at the University of...
17. November 2017 - 18. November 2017   09:15 - 17:30 It’s the research design, stupid! Einführung in die Identifikation und Analyse kausaler Effekte
Ein zentrales Ziel der empirischen Sozialforschung besteht darin kausale Effekte zu identifizieren....
22. November 2017   09:00 - 17:00 
Ort: University`s guest house, Drögen Hasen Weg 64.
Good Scientific Pracitice in Research
Kategorie: OLTECH
Ever asked yourself to whom your results belong? Or who is setting the Authorship ranking on a...
23. November 2017 - 24. November 2017   Disputationstraining
Die Disputation ist der krönende Abschluss einer lange Phase der wissenschaftlichen Ausbildung....
07. Dezember 2017 - 08. Dezember 2017   VWL Kompakt für Promovierende und PostDocs
Das Verständnis des gesamtwirtschaftlichen Kontextes, in dem Unternehmen, Organisationen, Verbände...
18. Januar 2018 - 19. Januar 2018   Literaturverwaltungsprogramme (citavi und Endnote)
Literaturverwaltungsprogramme ermöglichen die Organisation wissenschaftlicher Literatur und...