Peer Coaching-Programme für PostdoktorandInnen, Nachwuchsgruppenleitende, JuniorprofessorInnen und Erstberufene

Mit den Coaching-Programmen für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden, Nachwuchsgruppenleiterinnen und Nachwuchsgruppenleiter, Juniorprofessorinnen und Juniorprofessoren sowie Erstberufene möchte die Graduiertenakademie den Anforderungen verschiedener Karrierephasen nach der Promotion Rechnung tragen und Postdocs und junge Professorinnen und Professoren der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg bestmöglich in ihrer Karriereentwicklung unterstützen.

Programm 1 „Karrieren gestalten“ richtet sich an frühe Postdoktorandinnen und Postdoktoranden und möchte die weitere Karriereplanung sowohl innerhalb als auch außerhalb der Wissenschaft gezielt unterstützen.

Programm 2 „Führen und betreuen“ ist auf erfahrene Postdoktorandinnen und Postdoktoranden, Juniorprofessorinnen und Juniorprofessoren sowie Nachwuchsgruppenleitende und Erstberufene ausgerichtet, die ihre Kompetenzen in diesen Feldern erweitern und professionalisieren möchten. WARTELISTE

Beide Programme sind als Peer-Coachings konzipiert, d.h. die Teilnehmenden treffen sich nach Möglichkeit auch außerhalb der Workshops, um sich interdisziplinär zu vernetzen und die erarbeiteten Themen zu vertiefen. Die Teilnahme an allen Workshops eines Programms wird vorausgesetzt.

Falls Sie Interesse an einer Teilnahme oder Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an graduiertenakademie(at)uni-oldenburg.de.

Eindrücke und Erfahrungen aus dem Blickwinkel zweier Teilnehmenden der Programme in 2016 sind zu finden in der UNI-INFO 4/2016.

 

Details Programm I 2018

Details Programm II 2018