Graduiertenschule 3GO

Details zum Termin:

Literaturverwaltungsprogramme (citavi und Endnote)

18. Januar 2018 - 19. Januar 2018

Literaturverwaltungsprogramme ermöglichen die Organisation wissenschaftlicher Literatur und erleichtern die Erstellung eigener Texte. Die Universität Oldenburg stellt über Campuslizenzen die Software für Citavi und EndNote zur Verfügung. Beide Programme lernen Sie in diesem Seminar kennen.

Ablauf:

·       allgemeine Einführung und Citavi am Donnerstag von 14 bis 18 Uhr

·       allgemeinen Einführung und Endnote am Freitag von 10 bis 14 Uhr

Falls Sie nur ein Programm kennenlernen möchten, geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung an.

 

Nach der Veranstaltung:

·       kennen Sie die Kriterien, um sich für ein Programm zu entscheiden,

·       kennen Sie verschiedene Wege, bibliographische Daten zu erfassen,

·       können Sie Ihre Literatur formal und inhaltlich strukturieren,

·       können Sie Zitate und Referenzen in Ihr Textdokument einfügen und automatisch Literaturlisten erstellen.

Im Schulungsraum der Bibliothek stehen PC-Arbeitsplätze zur Verfügung. Alternativ können Sie Ihren eigenen Laptop mitbringen, wenn Sie die Software bereits installiert haben. Bitte beachten Sie, dass Citavi nur unter Windows-Betriebssystemen läuft.

 

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich vorrangig an Personen in den frühen Phasen der Promotion.

ReferentIn: Stephan Matthias/Juliane Felser (Bibliotheks- und Informationssystem (BIS))

max. 18 Teilnehmende

ANMELDUNG: 
Die Anmeldung zu Workshops erfolgt ab WiSe 2017/18 über Stud.IP. Externe fordern dazu bitte unter 3go(at)uol.de einen Gastzugang an.