Gremienarbeit

Jede Fachschaft darf Vertreter in Gremien aussenden. Diese Vertreter kümmern sich darum, dass die Interessen der Studentinnen und Studenten in den Gremien Gehör finden und umgesetzt werden. Zudem ist es wichtig, dass studentische Vertreter in Gremien sitzen, damit Neuerungen in der Prüfungsordnung zu Gunsten der Studierenden ausfallen. Wir kümmern uns somit, um ein gesichertes Studium, das keinen benachteiligt.

Häufig gehören diese studentischen Vertreter dem Fachschaftsrat der Studienfächer an. So sitzen aus dem Fachschaftsrat Physik, Abgesandte in den unterschiedlichsten Gremien:

  • Fakultätsrat der Fakultät V (wird einmal Jährlich gewählt)

  • Institutsrat des Institutes für Physik (wird einmal jährlich gewählt)

  • Studiengremium

  • FachschaftenvertreterInnenvollversammlung der gesamten Universität

  • FachschaftenvertreterInnenvollversammlung des Standorts Wechloy

  • Studienkommission

  • Fachübergreifende Studienkommission