Projekt "Cascade Use"

Netzwerk

Cascde Use ist Mitglied im

Kooperation mit China und Kanada

Auf dem asiatischen Kontinent gehen wir in der Nachwuchsforschergruppe Cascade Use eine intensive Kooperation mit der Shanghai Jiao Tong University, dem Department für Mechanical Engineering, ein. Prof. Chen Ming ist einer der Experten für "Car Remanufacturing" in China.

Prof. Chen Ming und Dr.-Ing. Alexandra Pehlken kooperieren auf wissenschaftlicher Ebene seit 2010 und kamen in 2013 beim "International Auto Recycling & Remanufacture Forum" in Shanghai überein ihre Forschungen zu bündeln. Frau Dr.-Ing. Pehlken war als Vortragende eingeladen um über ihren nachhaltigen Ansatz der Kaskadennutzung von Autoteilen und dem damit verbundenen CO2-Einsparpotential zu berichten. Prof. Chen Ming wird einen seiner Doktoranden aus Shanghai in die Gruppe von Cascade Use integrieren.

Prof. Chen Ming von der Shanghai Jiao Tong University besuchte Oldenburg vom 01. bis 06. Juni 2015 und wurde von der Präsidentin Prof. Dr. K. Al Shamery persönlich begrüßt. Prof. Chen Ming pflegt seit Beginn der Nachwuchsgruppe eine enge Kooperation mit Cascade Use. Im Juni wurde Chen Ming von drei Doktoranden aus Shanghai begleitet, die an der Summer school "How efficient is electro mobility" am Hanse Wissenschaftskolleg teilnahmen. Die Summer School wurde unterstützt und mitorganisiert von Cascade Use. Den Link zur Veranstaltung finden Sie hier.

Prof. Chen hielt außerdem einen Vortrag an der sich anschließenden Konferenz über Elektromobilität und berichetete über chinesische Entwicklungen in dem Kontext.

Link zum gemeinsamen Paper: The Necessity of Recycling Networks for the Sustainable Usage of Automotive Parts: Case Study Germany and PR China

 

Weiterhin auf internationaler Ebene steht Cascade Use in Zusammenarbeit mit der University of Waterloo (Canada).

Link zum gemeinsamen Poster: Remanufacturing and reuse in a changing automotive world - a three continent approach

Internes Netzwerk

Innerhalb der Universität Oldenburg kooperieren wir mit dem Fachbereich Absatz und Marketing unter der Leitung von Prof. Thorsten Raabe, sowie der Abteilung Wirtschaftsinformatik - Very Large Business Applications (VLBA) unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Jorge Marx Gomez.