International Student Office

Fulbright-Reisestipendien

Einmal im Jahr werden Reisestipendien der Fulbright Kommission ausgeschrieben. Die Stipendien umfassen eine Reise- und Nebenkostenpauschale in Höhe von insgesamt 2.000 Euro.

Bewerben können sich Bachelor- und Master-Studierende, die mindestens 4 Monate an einer US-amerikanischen Hochschule studieren und diesen Aufenthalt über eine Hochschulpartnerschaft der eigenen Hochschule mit der jeweiligen US-amerikanischen Hochschule organisieren.

Näheres zu den Bewerbungsmodalitäten erfahren Sie mit der jeweiligen Ausschreibung. Diese erfolgt i.d.R. von November bis Januar eines Jahres für einen Studienaufenthalt im darauffolgenden August.

Weitere Informationen hier: https://www.fulbright.de/programs-for-germans/studierende-und-graduierte/reisestipendien

Hier gibt es auch das Video des Oldenburger Studenten und Stipendiaten Lukas Eschment, in dem er einen Eindruck seines Studiums an der California State University gibt: https://www.fulbright.de/news/program-news/article/a-look-at-reisestipendiaten-lives-in-the-u-s 

Das Bewerbungsverfahren läuft in Zusammenarbeit mit dem International Student Office über die Fulbright Kommission.

 

Kontakt

Tina Grummel
Beratung zu Auslandsaufenthalten USA/Kanada und Stipendien

+49(0)441-798-2457
tina.grummel(at)uol.de

Sprechstunde 
Di & Do:  10–12.30 h

Telefonische Beratung außerhalb dieser Sprechzeiten.