International Relations Office

EAIE Conference 2017

Die jährlich stattfindende Konferenz EAIE (European Association for International Education) ist die wichtigste und größte internationale Fachmesse in der europäischen Hochschulbildung. Die EAIE fand in diesem Jahr in Sevilla, Spanien, mit dem Thema „A Mosaic of Cultures“ statt. 6.000 Teilnehmer/innen aus mehr als 95 Ländern haben dieses Jahr an der Netzwerkkonferenz teilgenommen.

Die Universität Oldenburg war durch das International Relations Office sowie das International Student Office vertreten. Ziel der zahlreichen Gespräche, die mit Vertreter/innen bestehender sowie potenzieller Partnerhochschulen geführt wurden, war es, neue Kooperationsfelder zu identifizieren und Modalitäten zum Studierenden- sowie Wissenschaftleraustausch abzuklären. Das neue Studienprogramm European Studies in Global Perspectives wurde ebenfalls beworben.

Das Fazit für die Universität Oldenburg lautet: Die Zusammenarbeit mit den wichtigsten Partneruniversitäten konnte in diesen Tagen durch Gespräche und gemeinsame Begegnungen weiterhin intensiviert werden!