Graduiertenschule 3GO

Oldenburg School for the Social Sciences and the Humanities 2017

Im September 2017 findet die zweite Oldenburg School für die Geistes- und Gesellschaftswissenschaften statt. Vom 18. bis 29. September bieten Arbeitsbereiche und -gruppen aus den Fakultäten I bis IV Workshops, Masterclasses, Vorträge und Summerschools für Studierende, Promovierende und Postdocs an.

Programm

DatumVeranstaltungAusrichterZielgruppeAnmeldung
18./19.09.Forschungswerkstatt "Partizipation: Kritik und Operationalisierung"Promotionsprogramm "Kulturen der Partizipation"Graduierte, Promovierende, PostdocsEmail
19./20.09.Masterclass "Grenze, Migration, Kritik"Promotionsprogramm "Migrationsgesellschaftliche Grenzformationen" (MiGG)öffentlich (z.T. nur für Mitglieder)
verschoben auf 20.10.Workshop "Themenfindung und Exposéerstellung"3GOMasterstudierende, Graduierte, Promovierende 

online Formular

22.09.Workshop "Geistreich gründen"Juniorprofessur Female Entrepreneurship/ Gründungs-und Innovationszentrum (GIZ)Masterstudierende, Graduierte, Promovierende, Postdocsonline Formular
25./26.09.Summer SchoolDFG-GRK "Selbst-Bildungen"Graduierte, Promovierende, PostdocsHomepage
27.09.Workshop "Historische Diskursanalyse"3GOMasterstudierende, Graduierte, Promovierende, Postdocsonline Formular
28./29.09.Summer School "Empirical Research and Normative Theory"3GO Masterstudierende, Graduierte, Promovierende, Postdocsonline Formular

UnterstützerInnen

Die AusrichterInnen der Oldenburg School 2017 danken 

  • der Fakultät II
  • der Fakultät IV
  • dem Institut für Philosophie
  • dem AStA 

für die großzügige Unterstützung der vielen Veranstaltungen.